Anfrage

Ablauf bei einer Anfrage

  1. Telefonische Anfrage an die Fachleitung
  2. Ausgefülltes Anmeldeformular an die Fachleitung senden.
  3. Für Pflegeplatzierungen:
    espoir_anmeldeformular_auftraggeber_pp.doc (DOC Format, 195 KB)
    Für eine sozialpädagogische Familienbegleitung:
    espoir_anmeldeformular_auftraggeber_spf.doc (DOC Format, 399 KB)
  4. Prüfung der Anmeldung und Kontaktaufnahme mit Ihnen
  5. Vereinbarung eines Erstgesprächs mit Ihnen, der zu betreuenden Familie und dem/der Espoir-MitarbeiterIn
  6. Gemeinsame Zielvereinbarung und Einsatzplanung
  7. Espoir stellt Antrag auf Kostengutsprache.

Das Kind steht im Zentrum
Espoir organisiert professionelle Hilfe für Kinder und Eltern, die in mehrfach belasteten Verhältnissen leben. In Zusammenarbeit mit allen involvierten Bezugspersonen baut Espoir sorgfältig die nötigen Hilfestellungen und Schutzmassnahmen auf. Dabei steht immer das Kindeswohl im Zentrum.

Präventive und massgeschneiderte Angebote von Espoir ermöglichen rasche und unbürokratische Hilfestellungen für jährlich mehr als 300 Kinder, die in einem belasteten Familienumfeld aufwachsen. Durch eine gut abgestimmte Zusammenarbeit zwischen Fachleuten von Espoir, zuweisenden Stellen und dem Familiensystem, kann Kindern und Jugendlichen in Not wirksame Hilfe geboten werden.

Unsere Angebote

Espoir verfügt über das Label FPO Integras für Familienplatzierungsorganisationen, hat eine Betriebsbewilligung in den Kantonen Zürich, Graubünden und Schwyz und ist Vertragspartner der Stadt Zürich.

Pflegeplatzierungen
Für Kinder (im Alter von 0 - max. 12 Jahren zum Zeitpunkt der Platzierung), die nicht in ihrem Elternhaus leben können, weil sie gefährdet sind, bietet Espoir betreute Pflegeplätze an. Mehr Informationen über dieses Angebot finden Sie hier.

Sozialpädagogische Familienbegleitung
Epoir bietet Unterstützung, Beratung und Begleitung von mehrfach belasteten Familien an. Wenn die Möglichkeit der Eltern für eine kindsgerechte Erziehung nicht ausreichen, unterstützt sie Espoir auf den Weg zu einem stabilen Familiensystem. Mehr Informationen über dieses Angebot finden Sie hier.

Abklärungen
Sozialpädagogische Abklärungen sichern präventiv das Kindeswohl. Vor Ort analysiert Espoir alltagsnah und umfassend die Erziehungsfähigkeit der Eltern, die belastete Familiensituation und ob das Kindeswohl gewährleistet ist. Mehr Informationen über dieses Angebot finden hier.